Zur aktuellen Lage von Geflüchteten in Jordanien

Das Königreich Jordanien grenzt an Syrien, den Irak und Israel. Unter den Ländern im Nahen Osten gilt es als relativ sicher für geflüchtete Menschen; für die Europäische Union ist das Land der stabile Partner im Nahen Osten. Doch das bringt auch enorme Herausforderungen mit sich: Aufgrund von Kriegen in den Nachbarländern, leben heute 750.000 anerkannte…

Zur aktuellen Lage von Geflüchteten in Bosnien-Herzegowina

Fünf Jahre ist es her, dass die sogenannte „Balkanroute“ geschlossen wurde, also die bis dahin meistgenutzte Fluchtroute von Menschen aus Syrien, Afghanistan, Irak, Iran, Marokko oder auch Pakistan und Bangladesch über Südosteuropa in den Schengenraum. Über Serbien führte ihr Weg dabei meist durch Ungarn weiter nach Westeuropa. Seitdem Ungarn einen 151 Kilometer langen Grenzzaun errichtet…