Interview mit Sandra Karam, „Ein Ort für Alle“, Teil II

SHL: Jordanien ist gemessen an der Bevölkerungszahl die zweitgrößte Geflüchtetenregion der Welt, einen großen Teil macht davon die Hauptstadt Amman aus. Wie beurteilt ihr die aktuelle Situation für junge Geflüchtete in Jordanien/Amman und wie hat sich die Situation durch die Pandemie verändert? Sandra: Das Königreich Jordanien hat eine langjährige Geschichte als Aufnahmeland für Geflüchtete. Historisch…